Morgen, Kinder, wird es Becher geben...wir freuen uns auf den Lebendigen Adventskalender mit Euch, um 18:00 auf dem Vorplatz der Hauptstraße 40 in Hürup.

Bitte beachtet: die Bauarbeiten finden direkt vorm Büro statt. Aus beiden Richtungen muss ein kleiner Fußmarsch in Kauf genommen werden, dann schmeckt der Punsch auch noch mal besser. Von Knutzen Wohnen aus südlicher Richtung kommend ist die Zuwegung etwas weniger beschwerlich, von der Kirche aus muss man sich etwas mehr durchwurschteln. Zieht feste Schuhe an und gebt gut auf Euch acht.

 

Baustelle Dezember 2022

 

Die Straße Süderlück sowie Toft sind fertig gestellt. Bis Mitte Dezember sollen die Asphaltarbeiten zur Wiederherstellung der Straßenoberflächen in Maasbüll erfolgen. Sollten das Wetter, der Krankenstand und anderes Unvorhergesehenes es zulassen, wird im Meiereiweg noch dieses Jahr mit der Verlegung des Nahwärmenetzes begonnen. Noch ist ein Graben vor Maasbüllhof am Regenrückhaltebecken des Wasserverband Nordangeln offen, der demnächst wieder geschlossen sein wird.

In der südlichen Hauptstraße werden nach und nach die Hausanschlüsse fertig gestellt. Die Kanalbauarbeiten laufen in Richtung Norden auf der Hauptstraße weiter bis zum Markeruper Weg. Ein wenig nördlich der Abzweigung Markeruper Weg wird ein Schieber eingebaut. Dieser kann Teilabschnitte des Nahwärmeleitungsnetzes absperren und das hat in diesem Fall den Vorteil, dass das südliche Teilnetz schon in Betrieb genommen werden kann (bevor das gesamte Netz fertig gestellt ist).

Über die Bahnhofstraße arbeiten sich die Baukolonnen in den Straßenzug Zum Pferdeberg vor. Die Leitungen bis zur Sporthalle sind bereits fertiggestellt.